VEJER DE LA FRONTERA - La Janda

Das kleine Städtchen Vejer de la Frontera in Andalusien ist umgeben von schönen Nationalparks und liegt kaum 15 Minuten von den atemberaubenden Sandstränden der Costa de la Luz entfernt. Bei klarem Wetter sieht man von hier aus Marokko. Hier kann man nach dem Spanischunterricht tolle Aktivitäten wie Surfen, Schwimmen, Wandern, etc. geniessen.


SCHULFAKTEN

Alter: 13 - 17 Jahre
Kursdaten:

18.06. - 31.08.2018

Niveaus: A0 - C1
Kapazität: 50 Schüler
Klassengrösse: max. 12 Schüler
Lektionen: 20 à 50 Minuten/Woche
Kursdauer: 1 - 11 Wochen
Unterkunft: Gastfamilien


PREISE

1 Woche EUR    660
2 Wochen EUR 1'220
3 Wochen EUR 1'710
4 Wochen EUR 2'130
pro weitere Woche EUR +515

Im Preis inbegriffen: Kurskosten, Schulmaterial, Aktivitäten, Ausflüge, Unterkunft in Gastfamilie (DZ) mit Vollpension, Einschreibegebühr

 

Nicht inbegriffen: Bearbeitungsgebühr, Reise, Transfer



UMGEBUNG

Vejer (ca. 13’000 Einwohner) ist ein malerisches, historisches Städtchen inmitten einer traumhaften Landschaft. Dieser Ort erhielt sogar schon mehrere Auszeichnungen, zum Beispiel als Stadt von historischem und künstlerischem Wert oder sogar als eine der schönsten Städte Spaniens überhaupt. Schöne, weite Atlantikstrände befinden sich nur 15 Busminuten von der Schule entfernt. Entlang der Küste und der Strände erstreckt sich ein Naturpark aus Pinienwäldern (La Breña), welcher zu verschiedenen Aktivitäten einlädt. Während des ganzen Jahres finden in Vejer diverse Feste und Veranstaltungen aller Art statt. 



UNTERRICHT

Pro Tag erhalten die Teilnehmenden bei La Janda jeweils am Morgen 4 Lektionen Spanischunterricht, bevor es danach am Nachmittag mit den Aktivitäten weitergeht.

 

Am Ende des Kurses erhält jede/r Teilnehmende ein Zertifikat.

FREIZEIT

Den Teilnehmenden wir täglich ein vielseitiges Kultur- und Freizeitprogramm angeboten. Am Samstag findet jeweils ein Ganztagesausflug statt.

 

Beispiele: Strandaktivitäten, Windsurfen, Kochlektionen, Flamenco, Wanderungen, Fahrradtour, Cádiz, Jerez, Tarifa, etc.



UNTERKUNFT

Die Unterkunft ist in Gastfamilien in Zweibettzimmern mit Vollpension, welche sich nur wenige Gehminuten von der Schule entfernt befinden.

ANREISE

Die Anreise erfolgt am Sonntag vor Kursbeginn, die Abreise am Samstag nach Kursende. Bei der Buchung von nur einer Woche, ist die Abreise am Sonntag. Es wird empfohlen, einen Transfer vom Flughafen zu buchen.



IMPRESSIONEN